Zum Inhalt
SOLAR MILLENNIUM AG

21. Juli 2014 - Angebot des Herrn Martin Nicolai, Mainz

- An die Schuldverschreibungsgläubiger -

Sehr geehrte Damen und Herren,

Herr Martin Nicolai hat Ihnen angeboten, Anleihen zu 8,5 % des jeweiligen Nennbetrages zu kaufen.

Ich verfüge über keine weiteren Informationen zu dem Angebot und zu Herrn Martin Nicolai. Herr Martin Nicolai ist mit mir zu keinem Zeitpunkt in Verbindung getreten.

Als Insolvenzverwalter kann ich keine Beratung der Gläubiger übernehmen. Genauso wenig ist es mir möglich, den Gläubigern eine Empfehlung bei dieser rein wirtschaftlichen und persönlichen Entscheidung zu geben.

Insbesondere kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht mit Gewissheit prognostiziert werden, in welcher Höhe die Insolvenzgläubiger eine Zahlung auf ihre Forderungen erhalten werden und zu welchem Zeitpunkt dies möglich ist.

Welche Quote auf Insolvenzforderungen bezahlt werden kann, hängt weiterhin von der Realisierung derzeit noch offener Ansprüche ab.

Mit freundlichen Grüßen

Schultze & Braun, Rechtsanwaltsgesellschaft für Insolvenzverwaltung mbH

Volker Böhm, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht als Insolvenzverwalter