Zum Inhalt
SOLAR MILLENNIUM AG

10.08.2012 Schreiben von Insolvenzverwalter Volker Böhm an die Schuldverschreibungsgläubiger der Solar Millenium AG zum Angebot der TOKUGAWA AG zur Übernahme von Anleihen der Solar Millennium AG

 Angebot der TOKUGAWA AG

Sehr geehrte Damen und Herren,

die TOKUGAWA AG hat angeboten Anleihen zu 4 % ihres Nennbetrages zu kaufen.

Ich verfüge über keine weiteren Informationen zu dem Angebot und zu der TOKUGAWA AG. Die TOKUGAWA AG ist mit mir zu keinem Zeitpunkt in Verbindung getreten.

Als Insolvenzverwalter kann ich keine Beratung der Gläubiger übernehmen. Genauso wenig ist es mir möglich den Gläubigern eine Empfehlung bei dieser rein wirtschaftlichen und persönlichen Entscheidung zu geben.

Insbesondere kann in dem jetzigen noch relativen frühen Stadium des Insolvenzverfahrens noch nicht mit Gewissheit prognostiziert werden, in welcher Höhe die Insolvenz-gläubiger eine Zahlung auf ihre Forderung erhalten werden und zu welchem Zeitpunkt dies möglich ist.

Die Höhe der im Insolvenzverfahren auszuzahlenden Quote hängt zum einen davon ab, ob alle zur Insolvenztabelle angemeldeten Forderungen anerkannt werden müssen. Derzeit wurden ca. 400 Mio. € angemeldet, von denen voraussichtlich 200 Mio. € anzuerkennen sein werden.

Desweiteren hängt die Insolvenz-Quote wesentlich davon ab, welche Verwertungserlöse in den nächsten Monaten realisiert werden können. Zwar konnten bereits einige wesentliche Verkäufe abgeschlossen werden. Die Zahlungseingänge aus diesen Verkäufen bedürfen aber des Eintritts weiterer Bedingungen und sind daher noch nicht mit 100%-iger Sicherheit vorauszusehen.

Wenn sich die noch offenen Punkte positiv im Sinne der Gläubiger entwickeln, könnte in dem Insolvenzverfahren eine Quote im zweistelligen Prozentbereich möglich sein. Denkbar wäre allerdings auch bei einem sehr negativen Verlauf, dass die von der TOKUGAWA AG angebotene 4%-ige Quote nicht erreicht wird.


Mit freundlichen Grüßen
Schultze & Braun
Rechtsanwaltsgesellschaft
für Insolvenzverwaltung mbH

Volker Böhm
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht
als Insolvenzverwalter