Zum Inhalt
SOLAR MILLENNIUM AG

Der Umbau des Energiesystems.

Als einzige Solartechnologie sind solarthermische Kraftwerke zur großtechnischen Stromerzeugung geeignet. Während Strom aus Photovoltaikzellen gut für dezentrale Lösungen geeignet ist, aber trotz massiven Ausbaus heute nur zu rund einem Prozent zur Stromerzeugung in Deutschland beiträgt, können solarthermische Kraftwerke Sonnenstrom in großen Mengen kostengünstig bereitstellen. Aus sonnenreichen Ländern kann Solarstrom in sonnenarme Gebiete geleitet werden. Diese Strategie erhöht sowohl die Klimaverträglichkeit und Nachhaltigkeit der Energieversorgung als auch die Versorgungssicherheit, da sie den Strommix erhöht und die Abhängigkeit von fossilen Rohstoffen deutlich reduziert. Zugleich ist Solarenergie nahezu unerschöpflich: Die Sonne schickt jährlich 1.080.000.000 Terawattstunden Energie auf die Erde - das 60.000fache des Weltstrombedarfs.